Deutsch für Mediziner, Zahnärzte und Apotheker

Unser Angebot umfasst Deutschkurse für Mediziner in Bochum in allen Niveaustufen des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen bis zur Niveaustufe C1.

In diesen Deutschkursen verbessern wir die Allgemeinsprache und trainieren die Fachsprache.

Speziell geschulte Trainer helfen Ihnen, sich auf die erforderlichen Sprachprüfungen bei der Ärztekammer vorzubereiten.

Sie haben zudem die Möglichkeit, auf Wunsch den Test „telc Deutsch B2–C1 Medizin“ in unserem Hause abzulegen.

Mit dem Deutschkurs für Mediziner, Zahnärzte und Apotheker haben Sie bessere Chancen!

Erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch bessere Sprachkenntnisse. Wir bieten zwei unterschiedliche Kursarten an.

Sie können bei uns speziell für Sie konzipierte Gruppenkurse, Einzelunterricht oder Inhouse-Schulungen buchen.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot zum Thema „Deutsch für Ärzte“.

Des Weiteren sind wir seit 2017 ein vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) zugelassener Träger für „Deufö-Deutschkurse für akademische Heilberufe“. Diese durch das BAMF geförderten Kurse finden täglich im Vormittags- oder Nachmittagsbereich statt. Wir bieten unterschiedliche Kurse für Ärzte, Zahnärzte und Apotheker an.

Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Studium im Heimatland
  • der Antrag auf Approbation wurde gestellt
  • B2-Sprachzertifikat nach ALTE (Goethe-Institut, telc, Test-DaF)
  • Ausstellung einer Berechtigung durch das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit (DeuFö-Programm > Teilnahme ist kostenlos)
  • falls keine Berechtigung erteilt werden kann, dann kann durch das Lernstudio Bochum ein gesonderter Antrag beim BAMF gestellt werden
  • bei Genehmigung des Antrags fällt ein Eigenanteil in Höhe von 2,07 € pro UE (Unterrichtseinheit) an

Vorbereitung:

Der Vorbereitungskurs der akademischen Heilberufe  bereitet auf die Fachsprachprüfung bei der zuständigen Ärztekammer vor und behandelt auch allgemeinsprachliche Themen. Ein Einstufungstest wird vor Kursbeginn durchgeführt und ist auch dann nötig, wenn das B2-Zertifikat nicht älter als 6 Monate ist und wird in Form eines telc-Kompetenzchecks durchgeführt. Ziel des Kurses ist das Erreichen des allgemein- und berufssprachlichen Niveaus C1. Am Ende des Kurses werden Sie die Fachsprachprüfung vor der für Sie zuständigen Ärztekammer absolvieren.

Beratung:

Wir beraten Sie gerne über unser speziell auf Ärzte, Zahnärzte und Apotheker zugeschnittenes Deutschkursprogramm!
Persönlich oder unter: 0234 79 210 021 | info@lernstudio-bochum.de